Wakol MS 290, Parkettkleber schubfest, 18 kg

verfügbar, sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage



Hersteller: Wakol
ArtikelNr.:wakol_ms290
Versandgewicht:19,50 kg
Artikelgewicht:18,00 kg
Kategorie: Stabparkett - Kleber
Zertifizierung: GEV-EMICODE EC1 PLUS R sehr emissionsarm
Emissionsgeprüftes Bauprodukt nach DIBt-Grundsätzen
GISCODE RS 10
Lösemittelfrei nach der TRGS 610
ISO 17178 Einstufung: harter Klebstoff
Grundierung: i.d.R. nicht notwendig
Trockenzeit: 24 - 48 Std.
Einlegezeit: ca. 40 min
Gebindegröße: 18 kg
119,00 €
Grundpreis: 6,61 € / 1 kg

inkl. 19% MwSt., versandkostenfreie Lieferung (Eimer)

Unser bisheriger Preis: 125,90 €
  StückStückpreis
5119,00 €6,61 € / kg
8119,00 €6,61 € / kg


Beschreibung

1-Komponenten Parkettklebstoff nach DIN EN 14293 für die schubfeste Verlegung von

  • Mosaikparkett nach DIN EN 13488
  • Hochkantlamellenparkett nach DIN EN 14761
  • 10 mm Massivholz-Lamparkett nach DIN EN 13227
  • Stabparkett nach DIN EN 13226
  • Mehrschichtparkett nach DIN EN 13489
  • Massivholzdielen nach DIN EN 13226 und DIN EN 13990
  • Holzpflaster RE / WE nach DIN 68702
  • Korkbodenbeläge (planliegend) nach ISO 3813 bzw. DIN EN 12104
  • Korkbodenbeläge mit HDF / MDF Mittellage und Kork Gegenzug
  • saugfähigen und nichtsaugenden Untergründen im Innenbereich

Eigenschaften

  • lösemittelfrei gemäß TRGS 610
  • Fußbodenheizung geeignet
  • entspricht der DIN EN 14293
  • wasserfrei - keine Holzquellung
  • schubfeste Klebung
  • nach den Kriterien der GEV eingestuft in die EMICODE-Klasse EC1 PLUS R: sehr emissionsarm
  • Conneced Systems Gewährleistung im System mit Loba
  • Emisssionsklasse nach französischem Recht

Technische Daten

  • Rohstoffgrundlage: Silan modifiziertes Polymer
  • Ablüftezeit: keine
  • Einlegezeit: ca. 40 Minuten
  • Abbindezeit: ca. 24 - 48 Stunden
  • Oberflächenbehandlung: nach frühestens 24 Stunden
  • Reinigungsmittel: WAKOL RT 5960 Reinigungstücher bevor Klebstoff abbindet
  • Lagerzeit: 12 Monate mit Inliner bei Raumtemperatur
  • Lagertemperatur: nicht frostempfindlich
  • GISCODE: RS10
  • EMICODE nach GEV: EC1 PLUS R

Auftragsweise und Verbrauch

  • TKB A2 400 - 450 g/m² Korkbeläge
  • TKB B3 800 - 1000 g/m² Mosaik- und kleinformatiges Fertigparkett
  • TKB B5 700 - 900 g/m² großformatiges Fertigparkett, Korkbeläge auf Träger
  • TKB B11 1000 - 1200 g/m² Lam-, Hochkantlamellen-, Stabparkett, kleinformatiges Fertigparkett und Holzpflaster
  • TKB B13 1100 - 1300 g/m² großformatiges Stab- und Fertigparkett sowie Massivdielen
Der Verbrauch ist abhängig von der Oberflächenstruktur und Saugfähigkeit des Untergrundes.

Untergründe

Der Untergrund sowie die raumklimatischen Bedingungen müssen den Anforderungen der DIN 18356 entsprechen. Unterböden müssen dauertrocken, fest, eben, frei von Rissen, Verunreinigungen und klebehemmenden Substanzen sein. Calciumsulfatestriche nach Herstellervorschrift bzw. gemäß den gültigen Normen und Merkblättern mechanisch vorbehandeln und gut absaugen. Sofern der Estrich staubfrei vorliegt, kann direkt mit WAKOL MS 290 Parkettklebstoff das Parkett aufgeklebt werden. Sollte ein Vorstrich erforderlich sein nur WAKOL PU 280 Polyurethanvorstrich verwenden. Trockenzeit des Vorstriches beachten. Für die Verlegung von planliegenden Korkbelägen sind ebene Untergründe erforderlich, raue Estriche daher mit entsprechenden Wakol Ausgleichsmassen spachteln.

Bewertungen (0)

  Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Sonstiges

Film


Gratis-Versand
ab 50 €