Mapei Ultracoat Binder Fugenkittlösung 5 Liter

Fugenkittlösung auf Wasserbasis, gemischt mit Schleifstaub zum Verfugen von Holzböden


Artikelnummer: map_ucb

Kategorie: Schützen und Pflegen von Parkett

65,40 €
Grundpreis: 13,08 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versand (Standard)

  • verfügbar, sofort lieferbar
  • Lieferzeit 1 - 5 Tage

Produktmerkmale

Hersteller: Mapei
ArtikelNr.: map_ucb
Versandgewicht: 5,60 kg
Artikelgewicht: 5,25 kg
Kategorie: Schützen und Pflegen von Parkett
Gebindegröße: 5 l
Verbrauch: 100-120 g/m²
Zertifizierung: GISCODE W 1
Lagerhinweis: frostempfindlich

Mapei Ultracoat Binder Fugenkittlösung 5 Liter

Mapei Ultracoat Binder Fugenkittlösung 5 Liter
Lösemittelfreie, wasserbasierte Fugenkittlösung zum Verfugen von Holzböden

Zum Kitten und Verfugen von neu erstellten und zu renovierenden, geschliffenen Parkettböden vor dem Auftrag wasserbasierter Lacke und Öle der Ultracoat-Linie.

Technische Eigenschaften

Mapei Ultracoat Binder ist eine einkomponentige Fugenkittlösung speziell zum Verfugen von Holzböden bei nachfolgenden, wasserbasierten Lack-Systemen der Ultracoat-Linie. Durch die extrem hohe Benetzungsfähigkeit, der optimalen Viskosität und dem hohen Bindevermögen entsteht ein Fugenkitt mit einem hohen Standvermögen, bei gleichzeitig hervorragenden Verarbeitungseigenschaften.

Bereits angemischter, nicht mehr benötigter Fugenkitt kann für einige Tage in einem verschlossenen Kunststoffeimer gelagert werden, ohne Verlust der guten Verarbeitungseigenschaften. Gemischt mit Schleifstaub besitzt Ultracoat Binder hervorragende haftende und füllende Eigenschaften und ist schnell und leicht zu schleifen. Ultracoat Binder ist lösemittelfrei.

Wichtige Hinweise

  • Mapei Ultracoat Binder nicht als Fugenkitt verwenden beim nachfolgendem Einsatz lösemittelhaltiger Grundierungen oder Lacke. Diese können das Produkt anlösen oder, besonders bei großen Fugen, Schwund verursachen.
  • Ultracoat Binder nicht verwenden bei Temperaturen unter +10°C.
  • Nicht im Außenbereich verwenden.
  • Vor dem Gebrauch das Produkt an die Temperaturen des Verarbeitungsbereiches akklimatisieren lassen.
  • Nur saubere Anmischeimer und Werkzeuge verwenden.
  • Die Verträglichkeit des Produktes (Farbe, Öl, Harz und andere Substanzen) zu Parkett mit einem hohen Gehalt an wasserlöslichen Farbstoffen (z. B. Tannin) prüfen.
  • Zur Vermeidung von Verfärbungen aus wasserlöslichen Farbstoffen Ultracoat Steel Spatual oder einen Kunststoffspachtel zum Auftragen des Ultracoat Aqua Plus Fugenkitts verwenden.
  • Vor Frost schützen. Für den Transport bei niedrigen Temperaturen temperierte Fahrzeuge verwenden.
  • Umgebungsbedingungen und Holzfeuchte des Parketts müssen während der Verlegung den aktuell gültigen nationalen Normen und Vorschriften entsprechen.

Verbrauch: 100-120 g/m² pro Auftrag

Anwendungsrichtlinien

Untergrundvorbereitung

Das Parkett ist zur Erzielung einer ebenen Fläche, die frei von Öl, Fett, Wachs, Silikon und alten Lacken ist, mit grober und mittlerer Körnung zu schleifen, der Schleifstaub ist aufzusaugen. Die Holzausgleichsfeuchte muss den aktuell gültigen nationalen Normen und Vorschriften entsprechen.

Vorbereitung

Mapei Ultracoat Binder mit dem aufgesaugten Schleifstaub (Mischungsverhältnis Ultracoat Binder : Schleifstaub = 100 : 20 Teile) zu einer homogenen und spachtelfähigen Masse anteigen. Die Einstellung der Standfestigkeit ist abhängig von der Größe der zu schließenden Fugen und ob ein bestehendes oder neu verlegtes Parkett vorliegt.

Verarbeitung

Verfugen/Kitten der Fläche durch Abspachteln des mit Ultracoat Binder hergestellten Fugenkitts mit einem Edelstahl- (Ultracoat Steel Spatula) oder KunststoffFlächenspachtel. Fugen vollständig füllen. Bei größeren Fugen, oder bei kleinen Parkettstäben (z. B. Mosaikparkett) kann ein mehrmaliger Auftrag erforderlich werden,sobald der vorherige Auftrag getrocknet ist. Je nach Größe der Parkettstäbe sowie den noch zu füllenden Fugen kann der nachfolgende Auftrag vor oder nach dem Schleifen erfolgen.
Keine Reste des Fugenkitts auf der Oberfläche hinterlassen, da diese eine lange Austrocknung benötigen. Die Wartezeit bis zum Schleifen beträgt je nach Fugengröße und den Umgebungsbedingungen mindestens 1 Stunde. Nach erfolgter Trocknung kann die Oberfläche mit einer Parkettschleifmaschine Körnung 100/120 oder einer Einscheibenmaschine mit Ultracoat SR Körnung 100 geschliffen werden.

Reinigung

Rückstände von Ultracoat Binder sind von Werkzeugen und Händen im frischen Zustand mit Wasser zu entfernen. Nach Aushärtung ist der Fugenkitt nur noch mechanisch entfernbar.
Unser Service
  • Versandkostenfrei ab 69€*
  • Produkte vom Profi
  • schnelle Lieferung
Zahlung & Versand
Sicher einkaufen
Von Trusted Shops zertifizierter Shop.
4.9 / 5.00 of 667 Parkett-Weber-Shop.de customer reviews | Trusted Shops