Rosetten für Heizungsrohre

Rosetten für Heizungsrohre Warum Rosetten für Heizungsrohre? Um das Heim in der kalten Jahreszeit warm zu halten sind Heizungen in jedem einzelnen...

mehr zu Rosetten für Heizungsrohre erfahren


Rosetten für Heizungsrohre

Warum Rosetten für Heizungsrohre?

Um das Heim in der kalten Jahreszeit warm zu halten sind Heizungen in jedem einzelnen Haushalt unverzichtbar. Heizkörper werden durch Einleitung von heißem Wasser erwärmt, die an den Heizlamellen vorbeistreichende Luft erwärmt sich ebenfalls, somit wird es auch in unserem Wohnraum behaglich und angenehm warm. Auf diesen Komfort möchte im Winter niemand verzichten. Um das Wasser in den Heizköper zu befördern, sind Heizungsrohre notwendig. Der Heizkessel steht meist im Keller, von hier aus wird das warme Wasser mittels einer Pumpe über die Heizungsrohre in die Heizkörper geleitet. Die Rohre kommen aus der Wand oder aber aus dem Boden. Was auf der einen Seite eine physikalische Notwendigkeit darstellt, nämlich das aus der Wand oder dem Boden "entspringende" Heizungsrohr, muss auf der anderen Seite keinesfalls als kosmetischer faux pas hingenommen werden - ganz im Gegenteil! Hier kommen Rosetten für Heizungsrohre ins Spiel, die den kleinen, aber sehr feinen Unterschied ausmachen. Durch gezieltes Abdecken dieser unvermeidbaren Nahtstelle mit einer Heizkörperrosette wird ein optischer Mehrwert geschaffen und Ihr Zuhause erhält somit einen eleganten Zusatztouch.

Die unterschiedlichen Arten von Heizkörperrosetten

Rosetten für Heizkörper gibt es in verschiedenen Ausführungen, sei es als zusammensteckbare Heizkörperrosette, frei verstellbare Doppelheizköperrosette oder aber als selbst bohrbare Abdeckrosette. Fast immer bestehen diese Rosetten aus zwei Teilen, da sie ja um das bereits vorhandene Rohr herum verlegt werden müssen. Die Befestigung dieser Rosetten ist völlig unkompliziert, einfach die beiden Teile um das Rohr legen und zusammenfügen. Modernere Heizkörper wie z.B. eine Handtuchstange im Bad haben Doppelrohre, hier benötigt man eine frei verstellbare Doppelheizkörperrosette, um der Anschlussstelle der Rohre ein besseres Aussehen zu verleihen. Eine selbst bohrbare Abdeckrosette hat den Vorteil, dass sie auf die passende Größe zurechtgebohrt werden kann, sodass die Rosette später am Rohr optimal anliegt und kein unschöner Leerraum zwischen Abdeckrosette und Heizungsrohr entsteht. Sie sind unabhängig von den Standardgrößen 18 mm und 22 mm.

Was sind die Vorteile von Heizkörperrosetten?

Ganz klar: das elegante Verdecken von Öffnungen in Wand oder Boden mit herausragenden Heizungsrohren ist der Hauptgrund für die Anschaffung von Heizkörperrosetten. Es sieht einfach wesentlich schöner aus, wenn diese Stellen geschmackvoll und elegant bedeckt werden und somit zum stilvollen Ambiente eines jeden Eigenheims beitragen. Heizkörperrosetten sind aus Massivholz gefertigt und haben eine ideale Passform und die Installation dieser Rosetten ist im Handumdrehen erledigt.

Welche Art der Befestigung bietet sich für Heizkörperrosetten an?

Rosetten, die passgenau am Boden liegen benötigen in der Regel keine Befestigung, können aber mit Montageklebstoff zusätzlich am Boden fixiert werden. Heizkörperrosetten, die Rohre aus der Wand abdecken können vorzugsweise mit Klebstoff leicht an der Wand verleimt werden.

Wo bekomme ich entsprechende Auswahl und Beratung für Heizkörperrosetten?

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an passenden Modellen und Ausführungen. So können Sie Ihren individuellen Bedarf an Rosetten genau ermitteln und dann mit wenigen Klicks Ihr individuelles Sortiment bestellen. Selbstverständlich haben wir bei Parkett-Weber-Shop.de auch für Ihre direkten Fragen ein offenes Ohr und beraten Sie vorab gern per E-Mail unter: service@parkett-weber-shop.de!

4.91 / 5.00 of 587 Parkett-Weber-Shop.de customer reviews | Trusted Shops