1K-Parkettlack

1K-Parkettlacke sind gebrauchsfertig gemischt (einkomponentig) und werden mit einer Wasserlackrolle/Versiegelungsrolle oder einer Flächenspachtel auf das...

mehr zu 1K-Parkettlack erfahren


Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 30

1K-Parkettlacke sind gebrauchsfertig gemischt (einkomponentig) und werden mit einer Wasserlackrolle/Versiegelungsrolle oder einer Flächenspachtel auf das rohe Parkett oder Holz aufgetragen.

Empfohlen wird der Auftrag von insgesamt 3 Schichten Parkettlack

  1. Grundierung

    Parkettgrundierung ist meist günstiger als Parkettlack und wird daher für den Erstauftrag empfohlen, die Grundierung dient der Seitenverleimung und kann gezielt die Farbgebung des Parkettbodens verändern.
    Die passenden Produkte finden Sie unter Grundierung

  2. 1. Auftrag Parkettlack

    Die erste Schicht Parkettlack wird mit einer passenden Versiegelungsrolle aufgetragen, der Verbrauch liegt bei ca. 100-120 g/m². Nach entsprechender Trocknungszeit (bitte den Produktinformation des jeweiligen Parkettlacks entnehmen) erfolgt ein Zwischenschliff mit Schleifgitter und im Anschluss der

  3. 2. Auftrag Parkettlack

    Die zweite Schicht Parkettlack ist notwendig, um den vom Hersteller angegebenen Beanspruchungsgrad der Versiegelung zu erreichen. Der Verbauch liegt für die zweite Schicht Parkettlack ebenfalls bei ca. 100 - 120 g/m².
    Je nach Parkettlack ist Ihr Fußboden nach ca. 8-12 Stunden begehbar, hier bitte ebenfalls Herstellerhinweise beachten

Vorteile von Einkomponenten-Parkettlack:

  • günstig
  • hohe Abriebsfestigkeit
  • einfache Verabeitung
  • umweltverträglich
  • meist emissionsarm
  • große Produktauswahl verfügbar
4.9 / 5.00 of 661 Parkett-Weber-Shop.de customer reviews | Trusted Shops