Wakol MS 260 Parkettkleber festelastisch 18 kg

Festelastischer, 1-Komponenten Parkettkleber


Artikelnummer: wakol_ms260

Kategorie: Massivdielen - normal - Kleber

Unser bisheriger Preis: 110,90 €
93,90 €
Grundpreis: 5,22 € / 1 kg

inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung (Eimer)

ab... Stück Stückpreis
44 88,72 € 4,93 € / kg
  • verfügbar, sofort lieferbar
  • Lieferzeit 1 - 5 Tage

Produktmerkmale

Hersteller: Wakol
ArtikelNr.: wakol_ms260
Versandgewicht: 19,50 kg
Artikelgewicht: 18,00 kg
Kategorie: Massivdielen - normal - Kleber
Gebindegröße: 18 kg
Zertifizierung: Lösemittelfrei nach der TRGS 610
GEV-EMICODE EC1 PLUS R sehr emissionsarm
Emissionsgeprüftes Bauprodukt nach DIBt-Grundsätzen
ISO 17178 Einstufung: hartelastischer Klebstoff
Grundierung: i.d.R. nicht notwendig
Trockenzeit: ca. 24 Std.
Einlegezeit: ca. 40 min

Wakol MS 260 Parkettkleber festelastisch 18 kg

Wakol MS 260 Parkettkleber, festelastisch - 18 kg

Anwendungsbereich

Festelastischer, 1-Komponenten Parkettklebstoff für die Verlegung von

  • 10 mm Massivholz-Lamparkett nach DIN EN 13227
  • Mosaikparkett nach DIN EN 13488
  • Hochkantlamellenparkett nach DIN EN 14761,
    mind. 16 mm dick, max. 200 mm lang
  • Stabparkett nach DIN EN 13226
  • Mehrschichtparkett nach DIN EN 13489
  • Massivholzdielen nach DIN EN 13226 und DIN EN 13990,
    bis max. 18 cm Breite,
    Holzart Eiche bis max. 20 cm Breite
  • Holzpflaster RE / WE nach DIN 68702
  • Korkbodenbeläge (planliegend) nach ISO 3813 bzw. DIN EN 12104
  • Korkbodenbeläge mit HDF / MDF Mittellage und Kork Gegenzug

auf saugfähige und nichtsaugende Untergründe im Innenbereich

Eigenschaften

  • auf Fußbodenheizung geeignet
  • lösemittelfrei gemäß TRGS 610
  • sehr emissionsarm
  • sehr hohe Endfestigkeit
  • entspricht der DIN EN 14293
  • wasserfrei - keine Holzquellung
  • Gefahr von Abrissfugen minimiert
  • Connected Systems (Gewährleistung mit System LOBA)
  • Gebindegröße 18 kg
  • Einlegezeit ca. 60 Minuten
  • Belastbarkeit nach 24 Std.
  • Oberflächenbehandlung nach 24 Std. 

Verbrauch

  • Korkbeläge
    TKB A2 - ca. 400 - 450 g/m²
  • Mosaik- und kleinformatiges Fertigparkett
    TKB B3 - ca. 800 - 1000 g/m²
  • großformatiges Fertigparkett, Korkbeläge auf Träger
    TKB B5 - ca. 700 - 900 g/m²
  • Lamparkett, Hochkantlamellenparkett, Stabparkett, kleinformatiges Fertigparkett und Holzpflaster
    TKB B11 - ca. 1000 - 1200 g/m²
  • großformatiges Stab- und Fertigparkett sowie Massivdielen
    TKB B13 - ca. 1100 - 1300 g/m²
  • großformatige Massivdielen
    TKB B 15 - ca. 1400 - 1500 g/m²
  • Parkettarten mit Nut-/ Federverbindung bis max. 4 CM % bzw. 85 % korrespondierende relative Luftfeuchte
    WAKOL Spezialzahnung 5 - ca. 1700 - 1800 g/m²

Untergrund

Der Untergrund sowie die raumklimatischen Bedingungen müssen den Anforderungen der DIN 18356 entsprechen.
Unterböden müssen dauertrocken, fest, eben, frei von Rissen, Verunreinigungen und klebehemmenden Substanzen sein. Calciumsulfatestriche nach Herstellervorschrift bzw. gemäß den gültigen Normen und Merkblättern mechanisch vorbehandeln und gut absaugen.

Sofern der Estrich staubfrei vorliegt, kann das Parkett direkt mit WAKOL MS 260 Parkettkleber verklebt werden.

Sollte ein Vorstrich erforderlich sein, kann auf zementären und calciumsulfatgebundenen Estrichen WAKOL D 3055 Universalvorstrich Parkett eingesetzt werden.
Auf Gussasphaltestrichen nur Wakol Reaktionsharzvorstriche wie WAKOL PU 280 Polyurethanvorstrich oder WAKOL MS 325 Silanvorstrich verwenden. Trockenzeit des Vorstriches beachten. Auf unbeheizten Zementestrichen bis 4 CM % bzw. 85 % korrespondierende relative Luftfeuchte kann WAKOL MS 260 Parkettklebstoff, festelastisch als Feuchtesperre eingesetzt werden. In diesem Anwendungsfall mit WAKOL Spezialzahnung 5 dürfen nur oben genannte Parkettarten mit Nut-/Federverbindung verlegt werden.

Für die Verlegung von planliegenden Korkbelägen sind ebene Untergründe erforderlich, raue Estriche daher mit entsprechenden Wakol Ausgleichsmassen spachteln.

Verarbeitung

Mit gezahnter Spachtel gleichmäßig auf den Untergrund auftragen, wobei Klebstoffnester zu vermeiden sind.

Parkett sofort einschieben und gut andrücken. Auf ausreichende Benetzung der Holzunterseite achten.

Korkbeläge einlegen und mit einem Handroller andrücken. Die verlegten Flächen nach 60 und 120 Min. nochmals mit einer Bodenbelagwalze anwalzen. Nicht planliegende Korkbeläge mit WAKOL D 3540 Korkkontaktklebstoff verlegen.

Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit WAKOL RT 5960 Reinigungstücher reinigen. Nach Abbindung lässt sich WAKOL MS 260 Parkettklebstoff, festelastisch nur mechanisch entfernen.

Unser Service
  • Versandkostenfrei ab 69€*
  • Produkte vom Profi
  • schnelle Lieferung
Zahlung & Versand
Sicher einkaufen
Von Trusted Shops zertifizierter Shop.
4.91 / 5.00 of 597 Parkett-Weber-Shop.de customer reviews | Trusted Shops