Bona Non Stop Spachtelgrundierung

High-Solid-Spachtelgrundierung auf Silanbasis


Artikelnummer: bona_nonstop

Kategorie: Oberflächen

Unser bisheriger Preis: 186,10 €
153,47 €
Grundpreis: 153,47 € / 1 l

inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung (Standard)

ab... Stück Stückpreis
6 153,47 € 153,47 € / l
  • verfügbar, sofort lieferbar
  • Lieferzeit 1 - 5 Tage

Produktmerkmale

Hersteller:
ArtikelNr.: bona_nonstop
Versandgewicht: 1,20 kg
Artikelgewicht: 1,09 kg
Kategorie: Oberflächen
Lagerhinweis: frostempfindlich

Bona Non Stop Spachtelgrundierung

Bona Non Stop ist eine High Solid Spachtelgrundierung auf Silanbasis um eine bauseitige Versiegelung in Kombination mit Bona Traffic HD im Non Stop Verfahren durchzuführen. Nur eine Anfahrt zur Baustelle, sowie ein nicht mehr erforderlicher Lackzwischenschliff machen den Bona Non Stop zu einer einzigartigen Spachtelgrundierung und einem Problemlöser bei normaler bis extrem starker Stapazierung.
  • 100% Festkörper
  • Schnelle Trocknung
  • keine Holzaufrauung
  • kein Lackzwischenschliff erforderlich
  • kein Quelldruck
  • starke Anfeuerung
  • sehr einfache Verarbeitung
  • Gebindegröße: 1 Liter

Oberflächenvorbereitung

Der Boden muss sich den klimatischen Bedingungen am Einbauort angepasst haben. Die zu grundierende Oberfläche muss fachgerecht bis auf das rohe Holz abgeschliffen, trocken und frei von Schleifstaub, Öl, Wachs und anderen Verunreinigungen sein. Für den letzten Schliff ist die Einscheibenmaschine Bona Flexisand mit dem Quattro oder Multi Disc Teller zu verwenden. Das Produkt sollte Raumtemperatur haben und muss vor dem Gebrauch gut geschüttelt werden. Optimale Verarbeitungsbedingungen herrschen bei 18 - 25°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 - 60%. Die Mindesttemperatur für die Verarbeitung beträgt 13°C.

Versiegelungsempfehlung

  • 2x Bona Non Stop + 1x Bona Traffic HD bei mittlerer Strapazierung
  • 2x Bona Non Stop + 2x Bona Traffic HD bei extrem starker Strapazierung

Bona Traffic HD bevorzugt in den Glanzgraden matt oder extramatt verwenden.
Bona Non Stop muss spätestens 16 Std. nach dem zweiten Auftrag überlackiert werden.

Verarbeitung

  1. Vor der Verarbeitung sorgfältig aufschütteln. Überschuhe tragen.
  2. Die Grundierung mit einer Bona Edelstahlspachtel (Rapidspachtel) 2x im Kreuzgang aufspachteln
    Trocknung zwischen den Aufträgen ca. 20 - 30 min. Verbrauch 25 - 40g/m² bei 2 Aufträgen.
  3. Trocknung bis zum überlackieren mit Bona Traffic HD ca. 60 - 90 Min.
  4. Bona Traffic HD mit einer Bona Wasserlack Rolle satt auftragen (Verbrauch: ca. 7 - 8 m² pro Liter, 120 - 140g/m²).
    Dabei längs und quer zur Holzmaserung arbeiten und Pfützenbildungen vermeiden. Immer nass in nass auftragen um sichtbare Übergänge zu vermeiden. Das Material nicht auf dem Boden kippen, sondern nur aus einem Auftragsbehälter verarbeiten.
  5. Nach einer Trocknung von ca. 1,5 - 2 Std. kann - falls erforderlich - ohne Zwischenschliff ein weiterer Auftrag von Bona Traffic HD erfolgen.
  6. Trocknung über Nacht

Der Boden ist ca. 8 Stunden nach dem Auftragen der letzten Lackschicht begehbar. Die Oberfläche ist nach einer Trockenzeit von 12 Stunden schon voll nutzbar – die Reinigung und Pflege, sowie das Auslegen von Teppichen kann nach einer Trockenzeitvon mindestens 3 Tagen erfolgen.

Trockenzeiten und Verarbeitungsanweisungen von Bona Traffic HD beachten. Bitte separate Pflegeanweisung von Bona Traffic HD beachten.

Abfälle und restentleerte Gebinde müssen entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgt werden, Produktreste nicht in die Abwässer/Kanalisation geben.
Für die Anwendung auf Exotenhölzer wenden Sie sich bitte an die Bona Anwendungstechnik.

Unser Service
  • Versandkostenfrei ab 69€*
  • Produkte vom Profi
  • schnelle Lieferung
Zahlung & Versand
Sicher einkaufen
Von Trusted Shops zertifizierter Shop.
4.9 / 5.00 of 661 Parkett-Weber-Shop.de customer reviews | Trusted Shops